Heinrich-Hertz-Str. 18, 25336 Elmshorn / T. 04121 909229

 

Osteopathie

Den Körper wieder sanft „in den Fluss“ bringen
Osteopathie

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Therapieform mit eigenem Konzept, welches in der Mitte des 19. Jahrhunderts von dem Amerikaner Dr. Andrew Taylor Still entwickelt wurde. Sie ist eine Wissenschaft, die sich auf anatomische und physiologische Kenntnisse stützt und die neuesten wissenschaftlichen Entwicklungen in das Konzept einbezieht und umsetzt.

Die Osteopathie behandelt keine Krankheitssymptome, sondern die gestörte Fähigkeit des Organismus zur Aufrechterhaltung eines Gleichgewichts seiner Körperfunktion. Der Osteopath versucht, den Körper in der Autoregulation – das heißt in seinem Bestreben, Störungen selbständig zu beseitigen – zu unterstützen.

So stellt die Osteopathie immer auch die Frage nach der Ursache einer Störung, die als Motor des dysfunktionellen Gewebes weiter besteht und immer wieder Störungen verursacht, wenn sie nicht behandelt wird.

Um hier schnell und effektiv zu arbeiten, werden in der Osteopathie auch die Bereiche der Ernährung und Lebensführung zusammen mit den osteopathischen Techniken mit einbezogen.

Anmeldung/Termine

Für einen Termin melden Sie sich bitte telefonisch direkt bei:

Taimy Guthau

Osteopathin D.O., Heilpraktikerin, Physiotherapeutin

04121 7003892
0177 4457840
Zur Webseite

Annette Böttger

Osteopathin, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin

04121 4916617
0171 8822027

admin

Covid-19 Update 😷

Wir dürfen unseren Praxisbetrieb unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln aufrecht erhalten. Beim Besuch unserer Praxis bitte ohne Begleitung kommen, einen Mundschutz tragen und am Eingang die Hände desinfizieren. Selbstverständlich sind alle Personen, mit allgemeinen Erkältungssymptomen wie Husten, Halsschmerzen oder Fieber und diejenigen Personen, die Kontakt zu infizierten Personen hatten, verpflichtet der Praxis fernzubleiben, um werdende Eltern, Säuglinge und das Praxisteam zu schützen.

Wir sorgen dafür, dass sich im Wartebereich möglichst wenige Menschen begegnen. Ob unsere Kurse in Präsenz oder Online stattfinden, erfragen Sie bitte aktuell. Auch Wochenbettbesuche dürfen unter Einhaltung von allen Maßnahmen weiterhin stattfinden.